Benutzerspezifische Werkzeuge
Amnesty Urgent Actions
Startseite Urgent Actions 2021 04 German-Iranian dissident arbitrarily jailed Tortured German-Iranian facing death sentence
FI 041/21-2
Iran
Aktiv seit 1. August 2022 | Noch 38 Tage Laufzeit

Diese Seite an jemanden versenden

Tragen Sie die E-Mail-Adresse ein, an die Sie die Empfehlung versenden möchten.
Adressinformation
(Erforderlich)
Die E-Mail-Adresse, an die Sie den Link versenden möchten.
(Erforderlich)
Ihre E-Mail-Adresse
Kommentar zur Empfehlung
Social media guide

We suggest targeting Iran’s Supreme Leader (@khamenei_ir) on Twitter.

Suggested messaging:

Iranian authorities have forcibly disappeared and are torturing Jamshid Sharmahd, a 67-year-old German-Iranian political dissident, is at risk of being sentenced to death for “corruption on earth” (efsad-e fel-arz) following a grossly unfair trial. [Tortured German-Iranian facing death sentence]

Iran's authorities have forcibly disappeared & are torturing #JamshidSharmahd, a 67-year-old German-Iranian dissident who is at risk of being sentenced to death for “corruption on earth” following a grossly unfair trial. @khamenei_ir must release him! [Tortured German-Iranian facing death sentence]

Instagram account:

https://www.instagram.com/ejeii_org/

19 Briefe verschickt  
My Urgent Actions
Fürs Mitzählen lassen Ihres Briefes und Update-Funktion zu nutzen müssen Sie sich
einloggen oder
anmelden
Downloads
UA 041/21-2 english
Microsoft Word Document, 42.1 kB
UA 041/21-2 français
Microsoft Word Document, 42.7 kB
UA 041/21-2 deutsch
Microsoft Word Document, 43.3 kB
Aktionsabfolge
Mehr zum Thema

Folter

Warum ist Folter immer falsch und nutzlos? Wie engagiert sich Amnesty für die Wahrung des absoluten Folterverbots? Mehr

Todesstrafe

In welchen Ländern existiert die Todesstrafe noch immer? Wie viele Menschen werden jährlich weltweit hingerichtet? Mehr