Benutzerspezifische Werkzeuge
Amnesty Urgent Actions
Startseite Urgent Actions 2020 05 Uyghur jailed for 15 years in secret trial Uyghur held in solitary confinement for 2 years
FI 079/20-2
China
Abgeschlossen am 26. Juni 2021

Diese Seite an jemanden versenden

Tragen Sie die E-Mail-Adresse ein, an die Sie die Empfehlung versenden möchten.
Adressinformation
(Erforderlich)
Die E-Mail-Adresse, an die Sie den Link versenden möchten.
(Erforderlich)
Ihre E-Mail-Adresse
Kommentar zur Empfehlung
Suggested Tweet

#Uyghur entrepreneur #EkparAsat has been held in solitary confinement since January 2019. His health continues to deteriorate at an alarming rate. Prolonged solitary confinement may constitute torture and ill-treatment and #China should end it now:
[ Link to UA ]

14 Briefe verschickt  
My Urgent Actions
Fürs Mitzählen lassen Ihres Briefes und Update-Funktion zu nutzen müssen Sie sich
einloggen oder
anmelden
Downloads
UA 079/20-2 english
Microsoft Word Document, 33.5 kB
UA 079/20-2 français
Microsoft Word Document, 34.3 kB
UA 079/20-2 deutsch
Microsoft Word Document, 35.0 kB
Aktionsabfolge
Mehr zum Thema

Folter

Warum ist Folter immer falsch und nutzlos? Wie engagiert sich Amnesty für die Wahrung des absoluten Folterverbots? Mehr