Benutzerspezifische Werkzeuge
Amnesty Urgent Actions
Startseite Urgent Actions 2015 10 Protect Roma families made homeless
UA 226/15
Frankreich
Abgeschlossen am 27. November 2015

Roma-Familien nach Zwangsräumung obdachlos

AI-Index: EUR 21/2656/2015

Eine Gruppe von 150 Menschen, grösstenteils Roma-MigrantInnen aus Rumänien, darunter Schwangere und Kinder, kampieren seit September vor dem Rathaus der französischen Stadt La Courneuve. Am 27. August waren sie aus der informellen Siedlung «Le Samaritain» vertrieben worden. Angesichts des anstehenden Wintereinbruchs benötigen die Männer, Frauen und Kinder sofort eine alternative Unterkunft.

Am 27. August wurde eine der ältesten informellen Siedlung Frankreichs, «Le Samaritain» in La Courneuve, in der ungefähr 80 Roma-Familien (ca. 300 Menschen) lebten, rechtswidrig zwangsgeräumt. Dies stellt einen Verstoss gegen internationale Menschenrechtsstandards dar.

Vor der Räumung fand keine Konsultation mit den Familien statt, und sie erhielten keine Informationen, wann diese genau stattfinden sollte. Am Tag der Zwangsräumung verwehrten die BeamtInnen den Familien die benötigte Zeit, um ihr Hab und Gut einzupacken. In der Folge verloren viele ihre Ausweisdokumente.

Nur etwa ein Dutzend Menschen konnten wenige Tage in einem Hotel verbringen, während die übrigen obdachlos wurden. Seit der Zwangsräumung kampieren ungefähr 150 Menschen vor dem Rathaus. Viele von ihnen haben langfristige Arbeitsverträge und Kinder, die regelmässig zur Schule gehen.

Angesichts des bevorstehenden Wintereinbruchs müssen diesen Menschen, die keinen Zugang zu Wasser und Sanitäranlagen und Schwierigkeiten beim Zugang zu medizinischer Versorgung haben, sofort angemessene Alternativunterkünfte zur Verfügung gestellt werden.

Hintergrundinformationen

In Frankreich finden unvermindert rechtswidrige Zwangsräumungen von Roma-Siedlungen statt. Zivilgesellschaftlichen Organisationen zufolge wurden im ersten Halbjahr 2015 über 4700 Roma aus 42 informellen Siedlungen vertrieben. In den meisten Fällen handelt es sich um rechtswidrige Zwangsräumungen.

12 Briefe verschickt  
My Urgent Actions
Fürs Mitzählen lassen Ihres Briefes und Update-Funktion zu nutzen müssen Sie sich
einloggen oder
anmelden
Downloads
UA 226/15 english
Microsoft Word Document, 59.5 kB
UA 226/15 français
Microsoft Word Document, 62.0 kB
UA 226/15 deutsch
Microsoft Word Document, 61.5 kB