Benutzerspezifische Werkzeuge
Amnesty Urgent Actions
Startseite Urgent Actions 2012 08 Colombian human rights activists threatened
UA 252/12
Kolumbien
Abgeschlossen am 5. Oktober 2012

Morddrohungen gegen Menschenrechtsaktivist/inn/en

AI-Index: AMR 23/030/2012

LGBTI-AktivistInnen, Gewerkschafter, Opferverbände und MenschenrechtsverteidigerInnen in Barrancabermeja im Norden Kolumbiens haben Morddrohungen von Paramilitärs erhalten.

Am 18. August wurde ein Flyer der paramilitärischen Gruppe «Rastrojos Comandos Urbanos» beim Büro der kolumbianischen NGO «Gente en Acción» (Menschen in Aktion) in Barrancabermeja im Departamento Santander hinterlegt. In dem Flyer werden verschiedene AktivistInnen namentlich genannt, darunter Ovidio Nieto Jaraba von Gente en Acción; William Mendoza, Vorsitzender der Abteilung Barrancabermeja der kolumbianischen Nahrungsmittelgewerkschaft SINALTRAINAL (Sindicato Nacional de Trabajadores del Sistema Agroalimentario), und Himad Abdala Choser, eine örtlicher Menschenrechtsverteidiger. Die Paramilitärs werfen ihnen vor, «Protestmärsche provoziert und organisiert» und die Guerilla unterstützt zu haben. In dem Flugblatt heisst es weiter, «es wird nicht mehr gedroht, jetzt wird gehandelt [...] Wir bringen alle Organisationen erneut unter unsere Kontrolle», und darin wurden diejenigen aufgelistet, die getötet werden sollen. Diese ist die jüngste von mehreren Drohungen nach einer LGBTI-Demonstration am 27. Juli 2012 in Barrancabermeja.

Andere lokale Organisationen wurden in dem Flyer ebenfalls bedroht: Die Regionale Menschenrechtsorganisation CREDHOS (Corporación Regional para la Defensa de los Derechos Humanos), der Verband der Opfer staatlicher Verbrechen in der Region Magdalena Medio ASORVIMM (Asociación de Victimas de Crímenes de Estado del Magdalena Medio), die Kleinbauervereinigung des Cimitarra-Flusstals ACVC (Asociación Campesina del valle del Río Cimitarra) und der Verband Binnenvertriebener in der Gemeinde Barrancabermeja ASODESAMUBA (Asociación de Desplazados Asentados en el Municipio de Barrancabermeja).

 

12 Briefe verschickt  
My Urgent Actions
Fürs Mitzählen lassen Ihres Briefes und Update-Funktion zu nutzen müssen Sie sich
einloggen oder
anmelden
Downloads
UA 252/12 english
Microsoft Word Document, 59.0 kB
UA 252/12 français
Microsoft Word Document, 58.5 kB
UA 252/12 deutsch
Microsoft Word Document, 61.0 kB
UA 252/12 espagnol
Microsoft Word Document, 192.0 kB
Mehr zum Thema

Menschenrechtsverteidiger

Grundlegende Infos über die Menschenrechte und die verschiedenen internationalen Abkommen. Mehr

LGBTI

Jeder Mensch hat die gleichen Rechte – doch trotzdem werden Homosexuelle in vielen Ländern bedroht, ins Gefängnis gesteckt oder gar zur Hinrichtung verurteilt. Mehr