Benutzerspezifische Werkzeuge
Amnesty Urgent Actions
Startseite Urgent Actions

Urgent Actions

4445 Artikel
Seite 1 von 445
FI 284/16-2 | China
Aktiv seit 16. August 2017 | Noch 40 Tage Laufzeit

Website founder ill-treated in detention

Huang Qi, founder of “64 Tianwang” (64tianwang.org), who has been detained since November 2016, was Mehr

Huang Qi, founder of “64 Tianwang” (64tianwang.org), who has been detained since November 2016, was ill-treated by police officers in the detention centre and it is unclear if he has received adequate medical treatment. Mehr

3 Briefe verschickt  

UA 192/17 | Pakistan
Aktiv seit 14. August 2017 | Noch 39 Tage Laufzeit

Menschenrechtsverteidiger „verschwunden“

Der Menschenrechtsverteidiger und Initiator der Organisation Voice for Missing Persons of Sindh, Punhal Sario, ist Mehr

Der Menschenrechtsverteidiger und Initiator der Organisation Voice for Missing Persons of Sindh, Punhal Sario, ist in der Sindh-Provinz im Süden Pakistans dem Verschwindenlassen zum Opfer gefallen. In jüngster Zeit sind bereits zahlreiche Fälle von Verschwindenlassen durch die Sicherheitskräfte in Sindh bekannt geworden. Sein Schicksal und sein Verbleib sind unbekannt. Er befindet sich in grosser Gefahr, gefoltert, anderweitig misshandelt oder sogar getötet zu werden. Mehr

6 Briefe verschickt  
Musterbrief vorhanden

FI 243/14-12 | Ägypten
Aktiv seit 14. August 2017 | Noch 39 Tage Laufzeit

Shawkan nach vier Jahren weiterhin in Haft

Am 12. August wurde die Anhörung von Mahmoud Abu Zeid vor dem Kairoer Strafgericht zum Mehr

Am 12. August wurde die Anhörung von Mahmoud Abu Zeid vor dem Kairoer Strafgericht zum 35. Mal vertagt. Als neuer Termin wurde der 19. August anberaumt. Mahmoud Abu Zeids Inhaftierung jährt sich am 14. August zum vierten Mal. Der ägyptische Fotojournalist Mahmoud Abu Zeid, auch bekannt als Shawkan, ist nun seit mehr als vier Jahren inhaftiert. Er ist ein gewaltloser politischer Gefangener. Mehr

6 Briefe verschickt  

UA 195/17 | Belarus
Aktiv seit 14. August 2017 | Noch 38 Tage Laufzeit

Drohende Hinrichtungen

Am 21. Juli wurden Ihar Hershankou und Siamion Berazhnoy vom Landgericht Mahiliou im Osten von Mehr

Am 21. Juli wurden Ihar Hershankou und Siamion Berazhnoy vom Landgericht Mahiliou im Osten von Belarus schuldig gesprochen und zum Tode verurteilt. Damit sind 2017 in Belarus inzwischen drei Todesurteile ergangen. Mehr

5 Briefe verschickt  

FI 033/17-2 | Venezuela
Abgeschlossen am 14. August 2017

Detainee's fate and whereabouts unknown

This FI was replaced by the UA 194/17 Mehr

This FI was replaced by the UA 194/17 Mehr

1 Briefe verschickt  

UA 194/17 | Venezuela
Aktiv seit 11. August 2017 | Noch 35 Tage Laufzeit

Aufenthaltsort und Schicksal eines Häftlings unbekannt

Der pensionierte Militärgeneral Raúl Isaías Baduel wurde am frühen Morgen des 8. August unerwartet aus Mehr

Der pensionierte Militärgeneral Raúl Isaías Baduel wurde am frühen Morgen des 8. August unerwartet aus seiner Zelle im Militärgefängnis Ramo Verde geholt. Über seinen Verbleib ist seither nichts bekannt. Mehr

2 Briefe verschickt  

FI 061/17-2 | Russland Online Petition & suggested tweets
Aktiv seit 10. August 2017 | Noch 34 Tage Laufzeit

Abschiebung vorerst gestoppt, Gefahr besteht weiter

Am 8. August hat das Moskauer Stadtgericht die Abschiebung des usbekischen Staatsbürgers Khudoberdi Nurmatov ausgesetzt, Mehr

Am 8. August hat das Moskauer Stadtgericht die Abschiebung des usbekischen Staatsbürgers Khudoberdi Nurmatov ausgesetzt, bis der Fall vom Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) geprüft wurde. Khudoberdi Nurmatov befindet sich jedoch weiterhin in Haft und muss umgehend freigelassen werden. Mehr

6 Briefe verschickt  
Musterbrief vorhanden

FI 139/17-1 | Nordkorea
Abgeschlossen am 10. August 2017

Pastor nach über zwei Jahren wieder frei

Der 62-jährige kanadische Pastor Lim Hyeon-soo wurde aus einem koreanischen Arbeitslager freigelassen. Er war dort Mehr

Der 62-jährige kanadische Pastor Lim Hyeon-soo wurde aus einem koreanischen Arbeitslager freigelassen. Er war dort mehr als zweieinhalb Jahre inhaftiert. Er war 2015 von den nordkoreanischen Behörden wegen angeblicher «Verschwörung zum Umsturz der Regierung» zu lebenslanger Zwangsarbeit verurteilt worden. Die kanadische Regierung hat bestätigt, dass Lim Hyeon-soo bald wieder bei seiner Familie in Kanada sein wird. Mehr

Nur zur Information

UA 193/17 | Ukraine 10.08.2017: Press release
Aktiv seit 10. August 2017 | Noch 34 Tage Laufzeit

Ein 76-jähriger Krimtatar in Haft

Am 8. August wurde Server Karametov auf der Krim während eines friedlichen Protests von den Mehr

Am 8. August wurde Server Karametov auf der Krim während eines friedlichen Protests von den De-facto-Behörden festgenommen. Wegen mutmasslichen Widerstands gegen die Polizei erhielt der 76-jährige Krimtatar, der an Parkinson leidet, zehn Tage Verwaltungshaft. Er ist ein gewaltloser politischer Gefangener, der umgehend und bedingungslos freigelassen werden muss. Mehr

5 Briefe verschickt  

UA 191/17 | Argentinien
Aktiv seit 9. August 2017 | Noch 33 Tage Laufzeit

Aktivist verschwunden

Am 1. August gingen argentinische Sicherheitskräfte gewaltsam gegen Angehörige der indigenen Gemeinschaft der Mapuche vor, Mehr

Am 1. August gingen argentinische Sicherheitskräfte gewaltsam gegen Angehörige der indigenen Gemeinschaft der Mapuche vor, die im Departamento Cushamen in der Provinz Chubut leben. Seither wird der 28-jährige Santiago Maldonado vermisst. Mehr

5 Briefe verschickt  
Musterbrief vorhanden

4445 Artikel
Seite 1 von 445