Benutzerspezifische Werkzeuge
Amnesty Urgent Actions
Startseite Urgent Actions

Urgent Actions

4233 Artikel
Seite 1 von 424
UA 096/17 | Somalia
Aktiv seit 28. April 2017 | Noch 40 Tage Laufzeit

Five children executed, two others at risk

Puntland authorities have executed five boys found guilty of murder. They were subjected to various Mehr

Puntland authorities have executed five boys found guilty of murder. They were subjected to various forms of torture before “confessing” to the crime. Two other boys found guilty are at imminent risk of execution. Mehr

2 Briefe verschickt  

FI 198/16-1 | Nigeria
Abgeschlossen am 27. April 2017

Pro-Biafran activist released

Sunday Chucks Obasi (30) who was abducted from his home in Amuko Nnewi Anambra State Mehr

Sunday Chucks Obasi (30) who was abducted from his home in Amuko Nnewi Anambra State on 16 August 2016 by Nigerian security agents has been released on bail. Mehr

Nur zur Information

FI 092/17-1 | Tschad
Aktiv seit 27. April 2017 | Noch 39 Tage Laufzeit

Drei Aktivisten fälschlich beschuldigt

Drei im Amsinene-Gefängnis inhaftierte tschadische Aktivisten werden aufgrund ihrer Rolle beim Aufruf zu friedlichen Protesten Mehr

Drei im Amsinene-Gefängnis inhaftierte tschadische Aktivisten werden aufgrund ihrer Rolle beim Aufruf zu friedlichen Protesten fälschlich beschuldigt. Sie sind gewaltlose politische Gefangene. Mehr

5 Briefe verschickt  

FI 019/16-4 | Iran
Abgeschlossen am 27. April 2017

Iranian filmmaker Keywan Karimi released

Iranian filmmaker Keywan Karimi was released from Tehran’s Evin prison on 19 April 2017. He Mehr

Iranian filmmaker Keywan Karimi was released from Tehran’s Evin prison on 19 April 2017. He had been imprisoned since 23 November 2016. Keywan Karimi was a prisoner of conscience. Mehr

Nur zur Information

UA 097/17 | Sudan
Aktiv seit 27. April 2017 | Noch 39 Tage Laufzeit

Doctor risks ill-treatment in detention

Dr. Mohamed Yasin Abdalla, the chairperson of the Central Committee of Sudanese Doctors (CCSD), was Mehr

Dr. Mohamed Yasin Abdalla, the chairperson of the Central Committee of Sudanese Doctors (CCSD), was arrested on 22 April in Khartoum by National Intelligence Service (NISS) agents. He is currently being held without charge at the office of the NISS Prosecutor of Crimes against the State in Khartoum. He is at risk of torture and other ill-treatment while in detention. Mehr

3 Briefe verschickt  

FI 011/17-2 | Mexiko
Abgeschlossen am 25. April 2017

Foltergesetz nachgebessert und verabschiedet

Am 19. April verabschiedete das Unterhaus des mexikanischen Kongresses seine finale Fassung des Foltergesetzes und Mehr

Am 19. April verabschiedete das Unterhaus des mexikanischen Kongresses seine finale Fassung des Foltergesetzes und sandte es an den Senat zur endgültigen Verabschiedung zurück. Anschliessend tritt das Gesetz in Kraft. Die finale Fassung stellt eine Verbesserung gegenüber dem früheren Entwurf dar. Die vier rückschrittlichen Paragrafen, die Amnesty International Sorge bereitet hatten, sind nachgebessert worden. Mehr

Nur zur Information

FI 060/17-1 | USA (Arkansas)
Abgeschlossen am 25. April 2017

Marcel Williams in Arkansas hingerichtet

Marcel Williams ist am 24. April wegen eines 1994 verübten Mordes hingerichtet worden. Er war Mehr

Marcel Williams ist am 24. April wegen eines 1994 verübten Mordes hingerichtet worden. Er war einer der beiden Todeskandidaten, die am 24. April im US-Bundesstaat Arkansas hingerichtet wurden. Es ist das erste Mal seit 2000, dass ein US-Bundesstaat zwei Hinrichtungen an einem Tag durchführt. Mehr

Nur zur Information

FI 068/17-1 | USA (Arkansas)
Abgeschlossen am 25. April 2017

Jack Jones in Arkansas hingerichtet

Jack Jones ist am 24. April wegen eines 1995 verübten Mordes hingerichtet worden. Er war Mehr

Jack Jones ist am 24. April wegen eines 1995 verübten Mordes hingerichtet worden. Er war einer der beiden Todeskandidaten, die am 24. April im US-Bundesstaat Arkansas hingerichtet wurden. Es ist das erste Mal seit 2000, dass ein US-Bundesstaat zwei Hinrichtungen an einem Tag durchführt. Mehr

Nur zur Information

UA 093/17 | Griechenlad
Aktiv seit 24. April 2017 | Noch 36 Tage Laufzeit

Übergriffe gegen Geflüchtete in unsicheren Lagern

Mehr als 1.000 Geflüchtete und MigrantInnen leben in unbewohnbaren und unsicheren Verhältnissen in drei Lagern Mehr

Mehr als 1.000 Geflüchtete und MigrantInnen leben in unbewohnbaren und unsicheren Verhältnissen in drei Lagern in Elliniko, Athen. Frauen und Mädchen droht dort sexualisierte und geschlechtsspezifische Gewalt. Die Behörden müssen den BewohnerInnen dringend und nach einer echten Konsultation angemessenen alternativen Wohnraum zur Verfügung stellen, damit diese Lager geschlossen werden können. Mehr

5 Briefe verschickt  
Musterbrief vorhanden

UA 091/17 | Ägypten
Aktiv seit 24. April 2017 | Noch 36 Tage Laufzeit

Aktivist seit 1234 Tagen in Einzelhaft

Am 4. Februar verschob das Verwaltungsgericht Kairo die Anhörung der von Ahmed Douma eingelegten Rechtsmittel Mehr

Am 4. Februar verschob das Verwaltungsgericht Kairo die Anhörung der von Ahmed Douma eingelegten Rechtsmittel gegen seine verlängerte Einzelhaft auf den 16. Mai. Er ist seit seiner Festnahme am 3. Dezember 2013 unter schlechten Haftbedingungen inhaftiert. Mehr

6 Briefe verschickt  

4233 Artikel
Seite 1 von 424