Benutzerspezifische Werkzeuge
Amnesty Urgent Actions
Startseite Urgent Actions

Urgent Actions

4121 Artikel
Seite 1 von 413
UA 052/17 | Kanada 23.02.17: Gute Nachricht!
Abgeschlossen am 23. Februar 2017

Iranerin droht bei Abschiebung Folter

Die 60-jährige Azizi Mirmahaleh aus dem Iran befindet sich derzeit in einer Hafteinrichtung in Laval Mehr

Die 60-jährige Azizi Mirmahaleh aus dem Iran befindet sich derzeit in einer Hafteinrichtung in Laval in Québec. Sie soll am 28. Februar in den Iran abgeschoben werden. Dort würden ihr schwere Menschenrechtsverletzungen wie Folter und andere Misshandlungen drohen. Mehr

2 Briefe verschickt  

FI 279/16-1 | Turkmenistan
Abgeschlossen am 22. Februar 2017

Journalist und seine Mutter freigelassen

Gegen Journalist Khudayberdy Allashov und seine Mutter Kurbantach Arazmedova erging am 15. Februar wegen des Mehr

Gegen Journalist Khudayberdy Allashov und seine Mutter Kurbantach Arazmedova erging am 15. Februar wegen des Besitzes von Kautabak eine bedingte Verurteilung zu drei Jahren. Man liess sie noch im Gerichtssaal frei. Mehr

Nur zur Information

FI 286/16-1 | Usbekistan
Abgeschlossen am 22. Februar 2017

Muhammad Bekzhanov released!

Uzbekistani journalist Muhammad Bekzhanov was released on 22 February after spending 17 years in prison, Mehr

Uzbekistani journalist Muhammad Bekzhanov was released on 22 February after spending 17 years in prison, Amnesty International was informed by its partners from Uzbekistan. Mehr

Nur zur Information

FI 276/13-4 | Israel
Abgeschlossen am 22. Februar 2017

Menschenrechtsverteidiger nimmt Vereinbarung an

Um eine Gefängnisstrafe zu vermeiden, stimmte der palästinensische Menschenrechtsverteidiger und ehemalige gewaltlose politische Gefangene Anas Mehr

Um eine Gefängnisstrafe zu vermeiden, stimmte der palästinensische Menschenrechtsverteidiger und ehemalige gewaltlose politische Gefangene Anas Barghouti einer Vereinbarung zu. Dennoch müsste er ins Gefängnis, sollte er in den nächsten drei Jahren an einer Demonstration teilnehmen oder in den nächsten fünf Jahren „Mitglied der Volksfront zur Befreiung Palästinas“ wird. Mehr

Nur zur Information

UA 051/17 | Bahrain
Aktiv seit 22. Februar 2017 | Noch 39 Tage Laufzeit

Aktivist wieder in Haft

Der bahrainische Aktivist Nader Abdulemam wurde am 18. Februar festgenommen und im Jaw-Gefängnis inhaftiert, um Mehr

Der bahrainische Aktivist Nader Abdulemam wurde am 18. Februar festgenommen und im Jaw-Gefängnis inhaftiert, um die restlichen viereinhalb Monate seiner Haftstrafe zu verbüssen. Er war zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden, weil er 2013 an einer nicht genehmigten Demonstration in Manama teilgenommen und Menschen dazu auffordert hatte, sich der Demonstration anzuschliessen. Er ist ein gewaltloser politischer Gefangener. Mehr

4 Briefe verschickt  

FI 117/16-3 | Iran
Aktiv seit 22. Februar 2017 | Noch 39 Tage Laufzeit

Medizinische Versorgung dringend

Nazanin Zaghari-Ratcliffe, die britisch-iranische Mitarbeiterin einer gemeinnützigen Stiftung, hat schwere Arm-, Nacken- und Rückenschmerzen und Mehr

Nazanin Zaghari-Ratcliffe, die britisch-iranische Mitarbeiterin einer gemeinnützigen Stiftung, hat schwere Arm-, Nacken- und Rückenschmerzen und muss dringend ins Krankenhaus. Ein Berufungsgericht hat ihre fünfjährige Gefängnisstrafe wegen „Mitgliedschaft in einer illegalen Gruppe“ im Zusammenhang mit ihrer Arbeit bei der BBC und der Thompson Reuters Foundation bestätigt. Mehr

4 Briefe verschickt  

UA 048/17 | Israel / Besetzte Palästinensische Gebiete News 22.2.2017
Aktiv seit 22. Februar 2017 | Noch 39 Tage Laufzeit

Palästinenser schwerkrank in Verwaltungshaft

Der Palästinenser Muhammed al-Qiq ist seit dem 6. Februar im Hungerstreik und protestiert damit gegen Mehr

Der Palästinenser Muhammed al-Qiq ist seit dem 6. Februar im Hungerstreik und protestiert damit gegen seine Verwaltungshaft. Eine Antwort der israelischen Behörden auf die Forderung des Rechtsbeistands, seinen Mandanten Muhammed al-Qiq zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus einzuweisen, steht noch aus. Er wird in Einzelhaft gehalten und ist zunehmend geschwächt. Mehr

4 Briefe verschickt  
Musterbrief vorhanden

FI 216/16-1 | China
Aktiv seit 21. Februar 2017 | Noch 38 Tage Laufzeit

Anhängerin von Falun Gong droht Gefängnisstrafe

Chen Huixia, Anhängerin der spirituellen Bewegung Falun Gong, wurde wegen «Untergrabung der Gesetzesvollstreckung mithilfe eines Mehr

Chen Huixia, Anhängerin der spirituellen Bewegung Falun Gong, wurde wegen «Untergrabung der Gesetzesvollstreckung mithilfe eines Kult des Bösen» angeklagt. Seit dem 3. Juni 2016, dem Tag an dem sie festgenommen wurde, ist es Familienangehörigen nicht möglich sie zu besuchen. Mehr

5 Briefe verschickt  
Musterbrief vorhanden

FI 183/15-4 | Vereinigte Arabische Emirate
Aktiv seit 21. Februar 2017 | Noch 38 Tage Laufzeit

Nächste Anhörung am 22. Februar 2017

Das Verfahren von Dr. Nasser bin Ghaith wurde am 18. Januar 2017 vor dem neu Mehr

Das Verfahren von Dr. Nasser bin Ghaith wurde am 18. Januar 2017 vor dem neu eingerichteten Bundesberufungsgericht in Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) eröffnet. Die nächste Anhörung ist für den 22. Februar angesetzt. Er ist ein gewaltloser politischer Gefangener und in Gefahr, gefoltert oder in anderer Weise misshandelt zu werden. Mehr

5 Briefe verschickt  

UA 047/17 | Vietnam
Aktiv seit 20. Februar 2017 | Noch 37 Tage Laufzeit

Medizinische Versorgung verweigert

Dem gewaltlosen politischen Gefangenen Đinh Nguyên Kha wird nach einer Operation die medizinische Behandlung verweigert. Mehr

Dem gewaltlosen politischen Gefangenen Đinh Nguyên Kha wird nach einer Operation die medizinische Behandlung verweigert. Ihm war vor drei Monaten ein Magentumor entfernt worden. Die Verweigerung könnte Folter oder anderer grausamer, unmenschlicher und erniedrigender Behandlung oder Strafe gleichkommen. Mehr

7 Briefe verschickt  

4121 Artikel
Seite 1 von 413