Benutzerspezifische Werkzeuge
Home

2012

14 Artikel
Seite 1 von 2
04.12.2012, Südafrika

Die südafrikanische Regierung hat sich als Reaktion auf die im Oktober gestartete Urgent Action mit einer Delegation von Amnesty International getroffen und sich verpflichtet, der Sorge der ... Mehr

09.10.2012, Bahrain

Der bahrainische Menschenrenrechtler Sayed Yousif Almuhafdah ist am 16. November aus der Haft entlassen worden. Alle gegen ihn erhobenen Anklagen wurden fallengelassen. Sayed Yousif Almuhafdah sagte ... Mehr

09.10.2012, Saudi Arabien

2011 hatte ein Gericht in Riad sechs Männer wegen «Wegelagerei» zur Amputation ihrer rechten Hand und ihres linken Fusses verurteilt. Nun wurde bekannt, dass der König ihre Urteile im September ... Mehr

09.10.2012, Gambia

«Eure Arbeit hat uns die Stärke gegeben, diese Tortur zu überstehen. Immer wenn wir Berichte über Amnesty International im Radio gehört haben, wussten wir, dass man uns nicht vergessen wird.» Mehr

14.08.2012, Israel/OPT

«Ich stehe tief in Eurer Schuld und verdanke meine Freiheit jedem einzelnen und jeder einzelnen von Euch: Amnesty International und allen anderen internationalen und nationalen Organisationen. Vielen ... Mehr

10.07.2012, Libyen

Vier MitarbeiterInnen des Internationalen Strafgerichtshofs (IStGH) sind am 2. Juli 2012 nach 26 Tagen in libyscher Haft freigelassen worden. Im Anschluss an ihre Freilassung setzte sich Melinda ... Mehr

28.06.2012, Kambodscha

13 kambodschanische Frauen, die gegen den Abriss ihrer Wohnungen protestiert hatten und deshalb im Gefängnis waren, sind wieder auf freiem Fuss. Mehr

01.06.2012, Syrien

Die beiden türkischen Journalisten Adem Özköse und Hamit Coşkun sind seit dem 13. Mai wieder in ihrem Heimatland. Adem Özköse und Hamit Coşku sagten Amnesty International, dass ihnen die ... Mehr

01.05.2012, Syrien

Der Menschenrechtsanwalt Abdullah al-Khalil wurde am 28. März freigelassen. In einer Nachricht an Amnesty International schickte Abdullah al-Khalil nach seiner Freilassung «herzliche Grüsse an alle». Mehr

17.04.2012, Ägypten

Der ägyptische Blogger und gewaltlose politische Gefangene Maikel Nabil Sanad ist frei. Er wurde anlässlich des Jahrestags der ägyptischen Revolution begnadigt. Mehr

14 Artikel
Seite 1 von 2